Prof. Dr. Judith Harrer-Haag Neurologische Privatpraxis
in der Villa Pfahler
Ensheimer Strasse 34
66386 St. Ingbert
Telefon 0 68 94 - 16 63 031
Prof. Dr. Judith Harrer-Haag
Neurologische Privatpraxis in der Villa Pfahler

Lebenslauf

Prof. Dr. Judith Harrer-Haag wuchs in Monheim am Rhein auf und studierte Medizin in Homburg/Saar, in Valladolid/Spanien und in Manchester/UK. Sie begann ihre Facharztausbildung in Manchester und vervollständigte diese am Universitätsklinikum der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen. Nach zwei durch Stipendien geförderten Forschungsaufenthalten am Institut für „Imaging Science and Biomedical Engineering“ in Manchester habilitierte sie sich an der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen und ist seither Lehrbeauftragte der Universität Aachen.

Im Jahr 2006 erhielt sie den Wissenschaftspreis der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall (DEGUM) in der Medizin. Seit 2007 ist sie Kursleiterin der DEGUM für neurologischen Ultraschall und bildet Ärzte in diesem Gebiet aus. Seit 2010 ist sie im Herausgeberbeirat der international renommierten Fachzeitschrift „Neurology“. In gleicher Funktion ist sie seit 2016 für die Fachzeitschrift "Klinische Neurophysiologie" tätig.

Im Februar 2014 wurde sie zur außerplanmäßigen Professorin der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen ernannt.

Von 2009 bis 2017 arbeitete sie im Medizischen Versorgungszentrum des CaritasKlinikums Saarbrücken.

Ab Mai 2017 wird sie in eigener neurologischer Praxis in St. Ingbert in der Ensheimerstrasse 34 tätig sein.

Diese Webseite benutzt Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erkären Sie sich mit unseren Cookie-Richtlinien einverstanden. Erfahren Sie mehr zu unserem Datenschutz . Ok